www.fofw.de - Version 1.03 vom 19.12.2018
copyright © 2018-2019 F.Wiesenberg

Willkommen auf der Homepage der "Freiwilligen OldtimerFeuerwehr Wiesenberg"

Hier finden sie Informationen zu uns und unseren Einsätzen:

Startseite

Chronik

Technik

Fahrzeuge

LF8 Mercedes Benz LF508DG (1980)

Anhänger

TSA Bachert (1963)

TSA Löschgerätewerk Görlitz (1982)

TSA Magirus (1940)

PLA100/S100 TOTAL WALTHER (1985)

PLA250 TOTAL (1963)

ÖSA Ludwig (1984)

MZA Brenderup (1996)

MZA Ziegler (1964/2013)

FwA Plattform (1975/2012)

ehemalige Fahrzeuge / Anhänger

ELF1 / KDOW Volkswagen Golf III Variant (1995)

TSA Löschgerätewerk Görlitz (1961)

FwA Wasserwerfer (1975)

ÖSA Ziegler (1964)

Bw 1tonner (1969)

Ausrüstung

TS8/8 Bachert

TS8/8 Jöhstadt

TS800 / "ETS"

TS2/5 Ziegler

TS05/5 Magirus

LK Ziegler

Bw Klappkarren Ardie

Rettungsplattform Octopus

Einsätze

Einsätze 2019

Einsätze 2018

Einsätze 2017

Einsätze 2016

Einsätze 2015

Einsätze 2014

Einsätze 2013

Einsätze 2012

Termine

Marktplatz

Verweise

 

 

 

 

Zu verkaufen: TS8/8 Jöhstadt

 

 

Zu verkaufen: TSA des Feuerlöschgerätewerks Görlitz (Baujahr 1982)

 

 

Einsätze der "Freiwilligen OldtimerFeuerwehr Wiesenberg" 2018

20181219 - Einzug in die neue Halle

Das Bewahren von feuerwehrgeschichtlichen Stücken wie alten Feuerwehrfahrzeugen ist doch ein recht teures Hobby. Neben den Betriebskosten, den laufenden Kosten der Fahrzeuge für Versicherung und Steuer sowie den nötigen Instandhaltungskosten wurde das uns wieder bewußt als es darum ging, eine neue Halle für das LF8 und die Löschanhänger-Sammlung zu suchen. Insbesondere die nötige Einfahrtshöhe machte das Unterfangen nicht leicht. Zudem sollte die Halle die Möglichkeit bieten, einfache Wartungsarbeiten wie den beim Mercedes Benz 508D öfters nötigen Schmierdienst am Fahrwerk nun witterungsgeschützt vornehmen zu können. Glücklicherweise fand sich im Saarland eine geeignete Halle, der Wermutstropfen sind leider die Kosten. Aber das Problem sollte zu lösen sein.

Im September 2018 konnten die ersten Anhänger einziehen. Den Anfang machten der 1963er Pulverlöschanhänger LA250 von TOTAL sowie der 1985er Pulver-/Schaumlöschanhänger PLA100/S100 von TOTAL WALTHER, dazu natürlich noch unser LF8 und der Bauwagen (als "mäusesicherer" Lagerraum für sensible Gerätschaften). Weitere Löschanhänger werden dann folgen, wenn sich demnächst etwas Zeit bei trockener Witterung findet - die guten Stücke sollen ja nicht leiden und auf dem Transportweg deswegen so wenig Salzwasser wie möglich abbekommen. Die Halle bietet auch endlich genug Platz, um Fahrzeug-Ersatzteile und feuerwehrspezifische Ausrüstungsteile gut sortiert zu lagern.


PLA100/S100, PLA250 und LF8 in der neuen Halle


PLA100/S100, PLA250 und LF8 in der neuen Halle


20180720 - Besuch beim LF8 der Freiwilligen Feuerwehr Losheim

Unser LF8 war wieder auf einem Kurztrip in die saarländische Nachbarschaft. Wir wollten endlich das ausgemusterte LF8 der Freiwilligen Feuerwehr Losheim in Augenschein nehmen. Das am 4.04.1974 erstmals zugelassene LF8 vom Typ Mercedes Benz LF408G ist trotz der Roststellen und der Kupplungsprobleme ein rettbarer Wiederaufbaukandidat. Trotz des gleichen Aufbauherstellers (Metz) zeigen sich viele Unterschiede, von der Motorisierung (2,2 l Benziner mit 85 PS) über das kleine Fahrwerk (309er statt 310er Fahrgestellnummer), fehlende Servolenkung, dafür aber das schöne alte Armaturenbrett samt der blitzenden Chrom-Türgriffe bis hin zu den Holz-Sitzflächen in der Gruppenkabine.

Über einen Ankauf haben wir kurz nachgedacht, aber der Gesamtzustand mit einigen leider gravierenden Roststellen und insbesondere die Kupplungsprobleme ließen uns dann doch davon Abstand nehmen. Zudem fehlt einfach der trockene Lagerplatz für ein weiteres LF8. Nun hoffen wir, daß das Losheimer LF8 in gute, rettende Hände kommt und nicht im Schneidbrenner endet.


Das Losheimer LF8 vor dem "Eppelflori"


Das Losheimer LF8 vor dem "Eppelflori"


20180719 - Neuzugang: Einsatzleitfahrzeug ELF1 / Kommandowagen KDOW Volkswagen Golf III Variant

Nur ein ganz kurzes Gastspiel hatte der Kommadowagen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Linz am Rhein bei der FOFW. Inzwischen dient er abgerüstet, "zuvilisiert" als privates Alltagsfahrzeug.


Der Linzer ELF1 auf Überführungsfahrt


Der Linzer ELF1 vor unserem LF8


20180702 - Heimatbesuch des LF8

Endlich ergab sich die Zeit, unser LF8 auf Heimatbesuch zum Waldfest des Eppelborner Löschbezirks Habach zu führen. Da sich diese Gelegenheit sehr kurzfristig ergab, war die Überraschung dort um so größer als der alte Eppelflori gestern Abend mit seinem charakteristischen Motorgeräusch zum Festplatz einbog! Nach langen Gesprächen bis in die frühen Morgenstunden ist versprochen: Das wird nicht das letzte Mal sein ...


MTW und TSF-W sowie das ehemalige LF8 des Löschbezirks Habach


20180407 - Doppeljubiläum 2018

"Geburtstage" können wir dieses Jahr gleich zwei feiern: Zwei Anhänger feiern 2018 ihren 55jährigen! Sowohl der Tragkraftspritzenanhänger von Bachert als auch der Pulverlöschanhänger von Total sind 1963 gebaut worden. Ersterer wird dieses Jahr voraussichtlich verschlafen, während letzterer wieder bei diversen Ofenprojekten bereit stehen darf.


Bachert TSA von 1963 hinter dem LF8


TOTAL PLA250 von 1963



Ältere Einsatzberichte der FOFW: Einsätze 2017
  Einsätze 2016
Einsätze 2015
Einsätze 2014
Einsätze 2013
Einsätze 2012

 


Diese Website ist optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel.
Impressum
F. Wiesenberg
eMail
(Nach aktueller Rechtsprechung wird darauf hingewiesen, daß der Betreiber dieser Website keinerlei Haftung für den Inhalt verlinkter Seiten übernimmt.)
Die FOFW wird unterstützt von